Technische Sauberkeit und LABS-Freiheit

Technische Sauberkeit und LABS-Freiheit

Technische Sauberkeit und LABS Freiheit

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die technischen Möglichkeiten der Veredelungen rund um Sauberkeit von Dichtungen, von Partikeln bis zu LABS (Lackbenetzungsstörungsfreiheit).

Technische Sauberkeit von Dichtungen
Partikel Sauberkeit, ISO 16232, VDA Band 19

1-Tages Intensivseminar

  • Hintergrund (Bedeutung/Technische Entwicklung/Schadensmechanismen)
  • Definition der Technischen Sauberkeit
  • Überprüfung der Technischen Sauberkeit nach VDA 19-1/ISO 16232 (Ansatz/Qualifizierungsuntersuchungen/Extraktionsverfahren/Analyseverfahren/Dokumentation)
  • Technische Sauberkeit von Dichtungen (Verschmutzungsquellen/Sauberkeitsanforderungen/Erfüllung)
  • Sauberkeitsspezifikationen (Grenzwertermittlung/Inhalte)
  • Interpretation von Ergebnissen der Sauberkeitsüberprüfung
  • Erhalt der Technischen Sauberkeit


LABS Freiheit (Lackbenetzungsstörungsfreiheit) bzw. LABS Konformität nach VDMA 24364

  • LABS Definition und Schadensbild
  • Dichtungen in Lackieranlagen
  • LABS Sauberkeitsanforderungen
  • LABS Konformität nach VDMA 24364

Preise für In-House Seminare sind abhängig vom Umfang und der individuellen Ausarbeitung und können gerne per E-Mail oder telefonisch angefragt werden.
seals'n'finishing · Brühlstraße 17 · 72660 Beuren · (07025) 9 11 84 93 · info@seals-and-finishing.com